split consulting logo
Alle Blogbeiträge
happynewlife familie hover
Familie
hejhappynewlife icon finanzen hover 1
Finanzen
hejhappynewlife icon bildung hover1
Bildung
hejhappynewlife icon kulinarik hover1
Kulinarik
hejhappynewlife icon kroatien hover1
Kroatien
hejhappynewlife icon leben hover1
Leben

Francy House – Unser neues Projekt

hejhome logo weiss icon
Als erstes möchte ich mich bedanken – ich bekomme so viel positives Feedback von Euch per Mail, Instagram & persönlich…Es ist schön für mich zu lesen und zu hören, dass Euch meine Beiträge so gut gefallen, teilweise helfen Entscheidungen zu treffen, hilfreiche Informationen liefern oder einfach nur nett zu lesen sind – Danke dafür!
Heute geht es um mein neues Projekt – ein Herzensprojekt – oder besser gesagt ein absolutes „Baugefühl Projekt“.

Als ich mich letztes Jahr, am 1. Weihnachtstag mit den Kindern auf den Weg nach Bjelolasica machte, hätte ich nicht gedacht, dass ich nur zwei Monate später schon stolze Besitzerin dieses wunderschönen Holzhauses sein würde….
hejhappynewlife beitrag francy haus aussicht garten

Unser Eindruck auf unserem ersten Tripp nach Bjelolasica war komisch. Ich weiß nicht, wie ich es anders sagen sollte. Wir waren vorher nie in dieser Gegend von Kroatien gewesen.

Für die Strecke von Dalmatien nach Bjelolasica braucht man ungefähr 3,5 Stunden. Allein die Fahrt dorthin ist jedes Mal ein absolutes Highlight für mich. So viele schöne Gegenden & wahnsinnig großartige Kulissen und das schönste: Nicht eine Baustelle auf der gesamten Strecke! 2,5 Stunden Autobahn und dann geht’s ab ins Nirgendwo….

Leere Gegenden, halbverlassene Häuser und unbefahrene Straßen. Manche Orte sind wie Geisterstädte. Freilaufende Hunde auf den Straßen und umzäunte Friedhöfe. Klingt gruselig? Ist es nicht. Es hat etwas Beschauliches, etwas sehr Beruhigendes. Es ist, als würde jedes Dorf seine eigene Geschichte erzählen.

Das waren Eindrücke, die ich so, erst einmal erlebt hatte. Ich konnte mich erinnern, dass ich als Kind damals ähnliche gefühlt hatte, als ich mit meinen Eltern, kurz nach Öffnung der DDR, in Kühlungsborn war. So wunderschöne, alte und verlassene Häuser, die alle ihre eigenen Geschichten erzählten. Ähnlich was es hier. Als wir an Weihnachten das erste Mal in dieses Holzhaus gekommen sind, habe ich mich von Anfang an zuhause gefühlt.

 Es war so gemütlich und heimelig. Alles war zwar viel kleiner als bei uns zu Hause, geheizt wurde nur mit Holz und der Kühlschrank hatte die besten Jahre hinter sich. Von dem, etwa zwanzig Jahre altem Plattenherd funktionierten nur zwei und die Klospülung musste grundsätzlich mindestens zweimal betätigt werden. Das Wasser zum Duschen war Regenwasser und Warmwasser gab es nur begrenzt.

 Es fühlte sich gut an – richtig gut.

Nach zwei Tagen waren wir alle so entspannt und relaxt, dass ich Olli in meiner Euphorie anrief und ihn fragte, ob wir das Haus nicht als Ferienhaus + Vermietobjekt kaufen sollten. Wir fühlten uns alle so unglaublich wohl dort, ganz zu schweigen von der unglaublichen Natur vor unsere Tür, die uns alle in ihren Bann zog.

Olli sagte, lass uns mal in Ruhe darüber sprechen. 😊

Vier Wochen später unterschrieb ich den Kaufvertrag. Olli hatte unser Häuschen bis dahin immer noch nicht gesehen… – ich bin wirklich sehr dankbar, dass er mir in diesen Dingen so viel Freiraum gibt und mir blind vertraut.

Viele Menschen fragen mich, wie ich das immer alles so schnell hinbekomme. Ich kann gut Netzwerken. Ich liebe es gemeinsam mit Menschen Projekte anzuschieben und gute Kontakte zu nutzen und weiterzugeben. Und das funktioniert hier in Kroatien auch schon ganz gut.😊 Danke in diesem Zusammenhang nochmal an alle, die mir hier so schnell geholfen haben!

hejhappynewlife beitrag francy haus holzhuette im schnee q

Olli’s erster Besuch verlief ähnlich wie der meinige an Weihnachten. Nach einem Tag hatte die Natur ihn in seinen Bann gezogen. Das Haus war zu diesem Zeitpunkt schon voll im Umbau. 😊


Da wir eine große Familie sind + ich gerne Gäste einlade, haben wir beschlossen, dass wir die Küche noch etwas vergrößern und den Wintergarten zum Esszimmer ausbauen. Das ist gerade im vollen Gange und wird ungefähr in vier Wochen fertig sind. Außerdem wird der Außenbereich noch etwas erweitert – dazu gibt es in den nächsten Wochen noch mehr auf Instagram.

hejhappynewlife beitrag francy haus holzhuette ansicht frontal
hejhappynewlife beitrag francy haus holzhuette im sommer
Und dann war da noch das Stück Weideland zwischen unserem Grundstück und dem Wald. Es war groß und es machte genau den Teil zwischen unserem Grundstück und dem angrenzenden Wald aus. Dieses Mal war es Ollis Idee mal nachzuhaken, wem der Grund gehörte und ob man ihn nicht kaufen konnten. Konnte man. Weideland zu einem guten Preis. Eine Woche später unterschrieb ich den Kaufvertrag für das Weideland. Der Geometer kam die Woche darauf zum Vermessen – Ob wir die Baugrundstücke nicht zusammenlegen lassen wollten? Welche Baugrundstücke?

Ja was soll ich sagen. Da hatten wir doch tatsächlich Weideland gekauft, welches eigentlich Bauland ist! Seit ich das weiß, bin ich fleißig am planen. Eventuell bauen wir noch eine zweite und dritte Holzhütte zum Vermieten – aber da will ich noch nicht zu viel verraten.

Ich freue mich sehr auf unser Francy House – wie es dort im Dorf liebevoll genannt wird. Ich freue mich auf Ferien in der Natur, auf Zeit zum Entspannen und am meisten freue ich mich für meine Kinder, weil die Welt dort noch so heil ist.

Und das Beste kommt zum Schluss 😊

https://slobodnadalmacija.hr/vijesti/hrvatska/skijaliste-bjelolasica-prodano-slovacima-imaju-velike-planove-ma-samo-da-pola-od-onoga-sto-su-obecali-bude-ostvareno-bit-ce-super-1070807

Sollte es nicht so kommen, bin ich aber genauso dankbar, dass ich dieses feine Stückchen Erde für meine Familie und mich gefunden habe!
Gutes Design ist für die Ewigkeit.
logo kave home koop hejhappynewlife
MIT DIESEM CODE ERHALTET IHR 5% RABATT:
„AFFHEJHAPPY“
Jetzt entdecken
Werbung
Wenn Ihr Interesse habt, unser Häuschen zu mieten schreibt mir gerne eine Mail hej@heyhome.me

Ihr seid interessiert an der Gegend, wollt Euch dort auch mal umschauen oder seid auf der Suche nach zuverlässigen Baufirmen? Schreibt mir gerne an hey@hejhappynewlife.com
 
Infos gibt's hier auf FB und Instagram Villa Pribila:
 
Ihr seid auf der Suche nach ausgefallenen Möbeln in Koratien?
Hier geht's zu meinem Lieblingsshop: BONAMI*
Schöne Basics und tolle Dekosachen findet Ihr hier: Emmezeta*
Hinweis: Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sog. Affiliate Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
Du willst wissen, wie es bei uns weitergeht…
Dann melde dich hier zu unserem Newsletter an!
MailChimp Form

Wir nutzen deine E-Mail Adresse um dir wöchentlich Neuigkeiten zu unserem Blog HejHappyNewLife zuzusenden. Eine Abmeldung aus unserem Newsletter ist jederzeit möglich. Hierfür stellen wir in jeder Newsletternachricht einen entsprechenden Link zur Verfügung.
Du möchtest mit uns zusammenarbeiten?
Dann kontaktiere uns!
hejhappynewlife logo gold weiss
Anschrift
Ebertowski d.o.o.
c/o Hej Happy New Life
Polijčka cesta 26
21000 Split
Hilfreiche Links
StartseiteBlogÜber unsBeratung buchen
Unsere Partner
split consulting logo weisshejhappynewlife beitrag steuerexperte kroatien deutschland rechtsanwaltskanzlei zenk
envelope-ochevron-leftchevron-rightchevron-downfacebook-squarephonebarsinstagramcrosschevron-down